Nachhaltiges Unternehmertum

Wir glauben, dass es wichtig ist, auf nachhaltige und sozial verantwortliche Weise zu wirtschaften. Das bedeutet, über unsere Auswirkungen auf die Umwelt nachzudenken. Wir sehen es als unsere Pflicht als E-Commerce-Unternehmen an, so transparent wie möglich zu sein, auch in Bezug auf die Umweltauswirkungen unserer Aktivitäten. Ein wichtiger Teil davon ist, wie unsere Werkzeuge zu unserem Distributionszentrum transportiert werden und wie unsere Pakete zu unseren Kunden geliefert werden.

Nachhaltig zu sein bedeutet für uns, ständig nach neuen effizienten Wegen der Beschaffung, Verpackung und Lieferung zu streben, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

Importieren
Die meisten der von uns verkauften Werkzeuge und Zubehörteile werden per Luftfracht von Amerika nach Amsterdam importiert. Die Kartons und Paletten werden vom Flughafen zu unserem Distributionszentrum in Breda transportiert. Andere Produkte, die wir in Europa kaufen, werden auf der Straße transportiert. Die durch diese Transporte verursachten CO2-Emissionen sind in unserer jährlichen CO2-Emissionskompensation enthalten.

Liefern
Der CO2-Ausstoß für die Zustellung eines Pakets innerhalb Europas liegt bei durchschnittlich 1.000 Gramm CO2. Unser Spediteur DPD sorgt für einen klimaneutralen Versand, dennoch beziehen wir unsere gesamten CO2-Emissionen für die Zustellung unserer Pakete in unsere jährliche CO2-Emissionskompensation ein.

Verpackung
In unserem Lager handeln wir mit allen Arten von Verpackungsmaterialien, sowohl Papier als auch Kunststoff. Alle unsere Abfälle werden streng getrennt und korrekt verarbeitet, sodass alle Materialien recycelbar sind. Für die feste und sichere Verpackung unserer Produkte entscheiden wir uns für Füllmaterial aus Papier. Das Papier ist wiederverwendbar, leicht zu recyceln und ein umweltfreundliches Füllmaterial. Unsere Versandkartons werden aus nachhaltigem FSC-Karton nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip hergestellt. Das bedeutet, dass Rohstoffe ohne Wertverlust wiederverwendet werden. Auf diese Weise wissen wir mit Sicherheit, dass ein gefällter Wald wieder in seinem früheren Glanz erstrahlen wird.

Ausgleich Umweltbelastung
Mit dem CO2-Rechner des FairClimateFund berechnen wir jährlich den CO2-Ausstoß unserer Aktivitäten. Wir kompensieren diese Emissionen, indem wir ein Fairtrade-zertifiziertes Projekt unterstützen, das die CO2-Emissionen an anderer Stelle reduziert.

  • Unsere CO2-Emissionen für 2020 betrugen 118 Tonnen. Diese Emissionen wurden durch die Unterstützung des FairClimateFund-Projekts für sauberere Kochherde für Kaffeebauern in Äthiopien kompensiert. Sehen Sie sich unser Zertifikat 2020 an und lesen Sie mehr über das Projekt unterf FairClimateFund
  • Unsere CO2-Emissionen für 2021 betrugen 116 Tonnen. Diese Emissionen wurden durch die Unterstützung des FairClimateFund-Projekts für 100 % nachhaltige und saubere Art des Kochens mit Biogas in Indien kompensiert. Sehen Sie sich unser Zertifikat 2021 an und lesen Sie mehr über das Projekt unterf FairClimateFund



Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »